Sliderbild_KleineHeeg_02.jpg

55. Firmenjahre

Die Bauunternehmung Thd. Weber GmbH geht ins 55. Firmenjahr

Ein echtes Familienunternehmen ist die Rheinbacher Bauunternehmung Thd. Weber GmbH. Im 55. Firmenjahr sind gleich drei Generationen aktiv.

Drei Generationen sind in der Bauunternehmung Thd. Weber GmbH aktiv:
(v.li.) Bruno, Theodor, Lars, Johanna, Anton und Heinz Weber.

Bericht/Foto: Gerda Saxler-Schmitz

 

Während Gründer Theodor Weber und Ehefrau Johanna den heutigen Geschäftsführern Bruno und Heinz Weber immer noch beratend zur Seite stehen, befinden sich die Enkel Anton (20 Jahre) und Lars (18 Jahre) als dritte Generation in der klassischen Maurerlehre. Anton Weber kann zudem auf eine bereits erfolgreich absolvierte Ausbildung zum Garten- und Landschaftsbauer zurückgreifen.

„Wir gehen ins 55. Firmenjahr und operieren aus einem riesigen Repertoire von Erfahrung“, stellt Bruno Weber stolz fest. Er selbst hat als Handwerksmeister und technischer Betriebswirt die kaufmännische Leitung, Akquise und Kundenbetreuung inne, Heinz Weber ist als Maurermeister vor Ort auf den Baustellen für den technischen Ablauf und die qualitativ hochwertige Ausführung der Arbeiten verantwortlich.

Das Spektrum umfasst die fachgerechte Ausführung von Erdbau-, Hochbau und Abbrucharbeiten. Bei allem wird die kompetente Beratung der Kunden durch die Fachleute groß geschrieben, seien es Neubauten oder Sanierungen von Einfamilien- oder Mehrfamilienhäusern, Industrie- oder Geschäftshäusern.

Aktuelle Themen, zu denen die Fachleute der Bauunternehmung Thd. Weber GmbH gerne Details erläutern: Der Energiebilanz von Immobilien kommt immer stärkere Bedeutung zu, einerseits vor dem Hintergrund entsprechender gesetzlicher Regelungen zum Klimaschutz, andererseits aber auch vor dem Hintergrund stetig steigender Energiepreise. Beides haben die Fachleute im Blick bei Neubauten und bei der Sanierung von Bestandsimmobilien.

In jedem Fall kommt es auf das richtige Material an. „Im Bereich Neubauten setzen wir auf hochwertige monolithische Dämmsteine, zum Beispiel Poroton mit und ohne Füllung“, erklärt Bruno Weber. Die Investition rechnet sich. Ebenso wie die Trockenlegung von Kellern, die dem Schutz der Bausubstanz vor eindringender Feuchtigkeit und so dem Werterhalt von Gebäuden dient.

Für die fachgerechte Ausführung aller Arbeiten nach der jeweils gültigen DIN ist die Bauunternehmung Thd. Weber GmbH der ebenso kompetente wie erfahrene Partner.

Kontakt:

Bauunternehmung Thd. Weber GmbH
Kleine Heeg 29 · 53359 Rheinbach

Tel.: 02226-47 77  ·  Fax: 02226-33 24  ·  Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!